ADLER und Marijke Amado: Die Modemarktkette und die Moderatorin arbeiten ab sofort zusammen / Die sympathische gebürtige Niederländerin ist vor allem von der Mini Playback Show im TV einem breiten Publikum bekannt

Haibach, 25. April 2022. Die Produkte der Adler-Kollektionen wirken ab sofort noch besser – mit dem Playback von Marijke Amado. Die aus den Niederlanden stammende und auch in Deutschland aus Fernsehen und Radio bekannte Moderatorin wird ab sofort zum weiteren Adler-Gesicht. Die 68jährige wurde in verschiedenen Altersgruppen vor allem durch die Moderation der Mini-Playbackshow bekannt, die sie auf RTL von 1990 bis 1998 moderierte.

Bei Adler stellt die Moderatorin in mehreren Foto- und Video-Shootings zunächst die aktuelle Frühlings-/Sommerkollektion und im weiteren Jahresverlauf auch die Herbst-/Winterkollektion vor. Zudem zeigt sie Outdoorsportbekleidung der neuen Marke „ADLER Outdoorsport powered by McTREK“, die erstmals in das Angebot von Adler aufgenommen wurde.

In den Adler-Modemärkten wird auch ein Interview gezeigt, in dem Marijke Amado über ihre Kooperation mit Adler und ihren Modegeschmack berichtet. Und auch ein anderes Thema liegt auf der Hand: Die frühere Reiseleiterin und Animateurin gibt in Zukunft auch Reisetipps für die neue Marke Adler Reisen. Auf ihrem Programmzettel stehen zudem Events wie Autogrammstunden in verschiedenen Adler-Filialen. Die Moderatorin wird – wie die anderen Markenbotschafter von Adler auch – eine eigene Landingpage auf der Adler-Webseite bekommen. Alle Aktivitäten werden intensiv auf den Social-Media-Kanälen von Adler begleitet.

Marijke Amado: „Ich fand die Marke Adler und die Werbeaktivitäten von Adler schon immer sehr sympathisch: Das Unternehmen hat ohne Vorbehalte sehr ästhetische Werbung auch für die ältere Zielgruppe gemacht und dadurch vielen Menschen mehr Selbstbewusstsein gegeben. Ich bin auch etwas stolz, nun ein Teil der Weiterentwicklung der Adler Modemärkte zu sein. Was ich bisher gesehen und getragen habe, spricht auch mich persönlich sehr an. Und was ich jetzt schon aus voller Überzeugung sagen kann: Es macht mir sehr viel Spaß, mit dem engagierten Adler-Team zusammenzuarbeiten.“

Adler-Vorstandsprecher Karsten Odemann: „Marijke Amado steht sehr für unsere junggebliebene und tatendurstige Kernzielgruppe. Diese Menschen wollen wir ab sofort noch stärker einbinden in unsere Aktivitäten. Mit Marijke haben wir dafür jemanden gefunden, der unsere Alltags- und festliche Mode perfekt vorstellen kann, aber auch bei neuen Ideen mit dabei ist wie zum Beispiel unserer neuen Outdoorlinie ,ADLER Outdoorsport powered by McTREK´.“

Die neue Werbebotschafterin von Adler ist zudem auch sehr online-begeistert: Auf ihren eigenen Portalen bei Instagram und Youtube vermittelte sie mit ihrem Witz und ihrem Humor in der Corona-Zeit Vielen positive Energie. Für diesen Einsatz hat sie in diesem Jahr die Auszeichnung “Der goldene Blogger”erhalten. Die Entertainerin Marijke Amado hat bei Rudi Carell in “Am laufenden Band” im Deutschen Fernsehen angefangen. Anschließend folgten viele erfolgreichen Formate in den Niederlanden und in Deutschland – wie der WWF-CLUB, die Mini-Playbackshow und Amado & Antwerpes. Kinder liegen der Entertainerin sehr am Herzen. Seit 1996 trägt eine Geburtsstation im Senegal ihren Namen. Marijke Amado ist auch Autorin mehrerer Bücher.