Die besten Adler-Kunden profitieren jetzt von einem neuen Einkaufserlebnis: Kaffee und Leysieffer-Kuchen in den Adler Cafés in ausgewählten Adler Modemärkten

Haibach, 2. September 2022. Kunden können ihr Adler-Einkaufserlebnis nun auch mit Kaffee und Kuchen krönen. In den ersten elf Filialen sind jetzt die neuen Adler-Cafés an den Start gegangen. Darin lädt die Modemarktkette Kundinnen und Kunden nach ihrem Einkauf auf ein Kaffeegetränk und einen liebevoll handgefertigten Kuchen von Leysieffer ein. Der Feinkosthändler aus Osnabrück gehört seit kurzer Zeit – ebenso wie die Adler Modemärkte – zur Zeitfracht Gruppe.

Mit dem neuen Angebot zunächst in den Filialen Haibach, Eching, Holzwickede, Wiesbaden, Isernhagen, Karlsruhe, Aachen, Mutterstadt, Fürth, Mönchengladbach und Bischofswerda bekommen Adler-Kundinnen und Kunden damit jetzt noch mehr Aufmerksamkeit geschenkt und ein exklusives Einkaufserlebnis geboten. Besonders die Leysieffer-Produkte wie Nusskuchen, Früchtekuchen, Marmorkuchen, Sandkuchen, Walnuss- und Marzipankuchen oder die Brownies tragen dazu bei. Sie werden bei Adler in Zukunft auch zum Kauf angeboten, zudem erweitert der Modehändler sein Feinkost-Angebot ab sofort ständig.

Mit dem Besuch in einem der Adler Cafés können Adler-Kundenkartenbesitzer ihren Einkauf ab einem Wert von 75 Euro ab sofort in einer der genannten Filialen krönen.

Adler-Vertriebsvorstand Frank Beeck: „Das Einkaufserlebnis in unseren Märkten hat sich seit dem vergangenen Jahr schon sehr, sehr stark verändert. Viele unserer Kundinnen und Kunden sind überrascht, wie vielfältig wir jetzt unterwegs sind und in welchem Tempo bei uns Veränderungen umgesetzt werden, mit denen wir unsere Kunden noch besser umsorgen. Die neuen Adler-Cafés für unsere Exklusiv-Kunden ist nur ein Beispiel dafür.“