Die European League of Football präsentiert die Adler Modemärkte als Hauptsponsor und nimmt Leysieffer ins Sponsoring-Portfolio auf / European League of Football presents ADLER Mode as main sponsor and adds Leysieffer to sponsorship portfolio

Haibach, 10. Januar 2023. Nachdem die Unternehmensgruppe Zeitfracht bereits als Hauptpartner bis 2024 präsentiert wurde, werden die Marken Adler Mode und Leysieffer als Sponsoren in das Portfolio der European League of Football integriert. Adler Mode wird gleichzeitig Hauptsponsor der besten American Football Liga Europas.

Zeitfracht ist ein in dritter Generation geführtes Familienunternehmen mit Sitz in der Nähe von Berlin und rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Unternehmen hat nicht nur die ersten Schritte der European League of Football hautnah mitverfolgt, seit 2022 ist die Zeitfracht Gruppe auch Gesellschafter des Champions aus dem Jahr 2021, Frankfurt Galaxy, und unterstützt das Franchise mit Adler Mode, Speedlink und Leysieffer – alles Marken der Zeitfracht-Gruppe.

Neu in der European League of Football 2023 ist die Modehauskette Adler aus der Zeitfracht-Gruppe, die mehr als 130 Modemärkte mit großen Verkaufsflächen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg betreibt. Dort werden seit 1948 vor allem eigene Produktlinien, aber auch bekannte Fremdmarken angeboten.

„Football ist die Sportart, die in Deutschland immer mehr an Bedeutung gewinnt. Als Franchisegeber trägt die European League of Football maßgeblich dazu bei, Football in Europa bekannt und beliebt zu machen. Der Beitritt zur European League of Football als einer ihrer Hauptpartner mit unseren Marken rundet unser Engagement ab. Als Zeitfracht-Gruppe freuen wir uns sehr, die Entwicklung dieser Sportart in Europa von Anfang an begleiten zu können. Wir haben Feuer gefangen für diesen großartigen Sport“, so Martin Bader, Sportdirektor bei Zeitfracht, zum Einstieg des Konzerns als Partner in die European League of Football.

Mit an Bord ist auch die Feinkostmanufaktur Leysieffer. Sie steht seit 1909 für hochwertige Confiserie-Produkte und vertreibt diese in sechs eigenen Filialen und Bistros an Flughäfen in ganz Deutschland. Beide Marken bringen Tradition aus Handel und Verkauf in die junge Sportliga.

Im Juni dieses Jahres geht die European League of Football in ihre dritte Saison. Dann werden 17 Teams aus neun Nationen antreten. Nach Berlin Thunder, Hamburg Sea Devils, Frankfurt Galaxy, Cologne Centurios, Leipzig Kings, Rhein Fire und Stuttgart Surge (alle Deutschland), Vienna Vikings und Raiders Tirol (beide Österreich), Barcelona Dragons (Spanien) und Panthers Wroclaw (Polen) sind sechs Newcomer am Start: Munich Ravens (Deutschland), Milano Seamen (Italien), Helvetic Guardians (Schweiz), Fehérvár Enthroners (Ungarn) sowie Teams aus Paris (Frankreich) und Prag (Tschechische Republik).

European League of Football presents ADLER Mode as main sponsor and adds Leysieffer to sponsorship portfolio

After the entrepreneurial group ZEITFRACHT has already been presented as main partner until 2024, the brands ADLER Mode and Leysieffer will be integrated as sponsors into the portfolio of the European League of Football. ADLER Mode will simultaneously become the main sponsor of the best American Football League in Europe.

ZEITFRACHT is a third-generation family-owned company with headquarters near Berlin and about 6000 employees. The company has not only closely followed the first steps of the European League of Football, since 2022 the group has been a shareholder in the 2021 champion Frankfurt Galaxy and supports the franchise with Adler Mode, Speedlink and Leysieffer, all brands of the ZEITFRACHT Group.

A newcomer for the European League of Football in 2023 is the ADLER fashion store chain from the ZEITFRACHT Group, which operates more than 130 fashion stores with large sales areas in Germany, Austria, Switzerland and Luxembourg. Mostly its own products have been offered there since 1948, but also popular third-party brands.

„Football is the sport that is becoming increasingly important in Germany. As a franchisor, the European League of Football is instrumental in making football known and popular in Europe. Joining the European League of Football as one of its main partners with our brands rounds off our commitment to football. As the ZEITFRACHT Group, we are very happy to be able to accompany the development of this sport in Europe from the very beginning. We have certainly caught fire for this great sport,“ said Martin Bader, Sports Director at ZEITFRACHT, on the Group’s entry as a partner in the European League of Football.

Also on board is the Leysieffer manufacture. They have stood for high-quality confectionery products since 1909 and sell them in six of its own stores and bistros at airports throughout Germany. Both brands bring tradition from the retail and sales industry to the young sports league.

This June, the European League of Football will enter its third season. Then 17 teams from nine nations will compete. After Berlin Thunder, Hamburg Sea Devils, Frankfurt Galaxy, Cologne Centurios, Leipzig Kings, Rhein Fire and Stuttgart Surge (all Germany), Vienna Vikings and Raiders Tirol (both Austria), Barcelona Dragons (Spain) and Panthers Wroclaw (Poland), six newcomers are at the start: Munich Ravens (Germany), Milano Seamen (Italy), Helvetic Guardians (Switzerland), Fehérvár Enthroners (Hungary) as well as teams from Paris (France) and Prague (Czech Republic).

Über die Adler Modemärkte GmbH:

Die Adler Modemärkte GmbH mit ihren Tochterunternehmen in Österreich, Schweiz und Luxemburg bietet hochwertige Mode über Eigen- und Fremdmarken zu attraktiven Preisen für die ganze Familie. Darüber hinaus wird das Sortiment durch Artikel in den Bereichen Elektronik, Bücher, Reisen und Paketdienstleistungen ergänzt.